Bombardier und Deutsche Bahn: Rahmenvertrag über 800 Dosto-Wagen

Designstudie der neuen Dosto-Generation 2010; Bild: Bombardier

Bombardier Transportation und die Deutsche Bahn AG haben einen Rahmenvertrag zur Lieferung über 800 Doppelstockwagen mit einem Gesamtvolumen von bis zu 1,5 Mrd. EUR unterzeichnet. Mit der neuen Generation von Fahrzeugen geht die Deutsche Bahn in den Wettbewerb um Ausschreibungen im Schienennahverkehrsmarkt. Es handelt es sich um den größten Fahrzeug-Rahmenvertrag, den die DB jemals an einen einzelnen Lieferanten vergeben hat.

Unternehmen & Märkte
Article Redaktion Eurailpress
Anzeige
Article Redaktion Eurailpress