Frankreich: Barbara Pompili neue Umwelt- und Verkehrsministerin

Barbara Pompili; Quelle: Elysee

Frankreich hat mit Barbara Pompili (45) eine neue Ministerin für den Verkehrsbereich.

Die Neubesetzung erfolgte gestern (06.07.2020), nachdem am Freitag (03.07.2020) Jean Castex zum neuen Premierminister ernannt wurde. Sie löst Elisabeth Borne, die in der neuen Regierung Arbeitsministerin ist, ab. Jean-Baptiste Djebbari bleibt Staatssekretär für Transport im Umwelt-und Verkehrsministerium. Pompili war zuvor Vorsitzende des Ausschusses für nachhaltige Entwicklung und Raumplanung der Nationalversammlung. Sie ist unter Präsident Emmanuel Macron die vierte Ministerin für Umwelt und Verkehr. (wkz/cm)

Personen & Positionen
Article Redaktion Eurailpress
Anzeige
Article Redaktion Eurailpress