Brandenburg: Vergabe SPNV-Netz NOB2 verschiebt sich

Die Fristen für das SPNV-Netz Ostbrandenburg 2 (NOB2) haben sich nach hinten verschoben.

Wie der zuständige VBB (Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg) mitteilte, müssen Angebote nun erst bis zum 11.12.2020 vorliegen (bisher 16.10.2020), die Bindefrist läuft nun bis zum 09.04.2021 (bisher 12.02.2021). Es geht um 6,74 Mio. Zug km/a auf zehn Linien nördlich und nordöstlich von Berlin. (cm)

Betrieb & Services
Article Redaktion Eurailpress
Anzeige
Article Redaktion Eurailpress