Grafschaft Bentheim: Vergabeverfahren für SPNV-Line der Bentheimer Eisenbahn

Die seit Juli 2019 wieder betriebene SPNV-Linie RB 56 Bad Bentheim – Nordhorn – Neuenhaus der Bentheimer Eisenbahn wird nun neu vergeben.

 Die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) hat dafür jetzt das Verhandlungsverfahren (TED: 2020/S 185-446866) gestartet. Der Umfang beträgt 326.000 Zugkm/a, der Vertrag wird von Dezember 2021 bis Dezember 2036 laufen. Die heute auf dieser Linie verkehrenden Fahrzeuge Typ Lint 41 sind aufgrund der bestehenden Wiedereinsatzgarantie weiterhin verpflichtend für den Betrieb einzusetzen. Optional kann die Linie um die Strecke Neuenhaus — Emlichheim — Coevorden (NL) erweitert werden. Die Teilnahmeanträge müssen bis zum 16.10.2020 vorliegen. (cm)

Betrieb & Services
Article Redaktion Eurailpress
Anzeige
Article Redaktion Eurailpress