Das Portal der Bahnbranche

Frankreich: SNCF nutzt MRCS-Loks

Etwas verspätet hat jetzt der Einsatz der Traxx F140 AC1 von MRCE im Auftrag der SNCF begonnen.

Die drei angemieteten Lokomotiven (Rail Business 40/18) werden seit dem 10.02.2019 zwischen Paris und Offenburg vor dem Nachtzug Paris – Moskau der RZD eingesetzt. Mit dem Einsatz der älteren Traxx-Loks entfällt der zweimalige Lokwechsel in Strassbourg und Karlsruhe. (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress