Mecklenburg-Vorpommern: Keine Reaktivierung der Südbahn

Mecklenburg-Vorpommerns Verkehrsminister Christian Pegel (SPD) hat einer Reaktivierung der Südbahnstrecke Parchim–Malchow für den regulären Verkehr eine Absage erteilt.

 

 

 

Dies sagte er am 12.04.2019 vor dem Landtag. Aus Kostengründen war der SPNV dort 2013 abbestellt worden. Seither gibt es nur noch Saisonverkehre, doch plant der Infrastrukturbetreiber Regio Infra die Strecken Parchim–Malchow und Plau am See–Güstrow stillzulegen (Rail Business vom 04.04.2019). (as)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress