Mecklenburg-Vorpommern: ODEG statt DB Regio im Netz Ostseeküste Ost

Mecklenburg-Vorpommern hat im EU-Amtsblatt mitgeteilt, dass die ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn „im Wege einer Notmaßnahme“ für zwei Jahre mit dem Betrieb des Teilnetzes Ostseeküste-Ost beauftragt wird.

 

Im Anschluss sollen die SPNV-Leistungen Rostock–Sassnitz/Binz, Rostock–Stralsund und Stralsund–Züssow im Wettbewerb vergeben werden. Als Grund für die Notmaßnahme wird genannt, dass bis zum Ende des derzeitigen Verkehrsvertrags im Dezember 2019 kein anderes EVU im Rahmen eines Vergabeverfahrens ausgewählt werden könne. Aktuelles EVU im Netz ist DB Regio Nordost, eingesetzt werden Flirt 1 von Stadler mit Baujahr 2007. (as/cm)

 

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress