Das Portal der Bahnbranche

NordWestBahn: Busse statt Bahnen auf vier Linien bis Ende April

Die NordWestBahn (NWB) kann zurzeit vor allem wegen fehlender Triebfahrzeugführer in den Netzen Niers-Rhein-Emscher und Emscher-Münsterland nicht alle Zugleistungen erbringen.

Für die RB-Linien 31, 36, 44 und 45 wurden daher vom 11. bzw. 18.02.2019 bis jeweils 30.04.2019 terminierte Schienenersatzkonzepte mit Bussen in jeweils unterschiedlichem Umfang aufgestellt. Im Januar hatte der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) die NWB aufgrund der „anhaltenden und für die Fahrgäste untragbaren Qualitätsprobleme“ abgemahnt und die Umsetzung eines Notfallplans eingefordert (Rail Business vom 29.01.2019). (as)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress