Kopenhagen: Metro Cityring wird Ende September eröffnet

Die Kopenhagener Metrogesellschaft hat den 29.09.2019 als Eröffnungstermin für den Cityring (M3), einer Erweiterung der Metro, bekannt gegeben.

Die ursprünglich für den Dezember 2018 geplante Eröffnung musste zunächst im Sommer um sieben Monate verschoben werden, weil Anwohner gegen die durch die Arbeiten rund um die Uhr verursachte Lärmbelästigung geklagt hatten. In diesem Mai musste die für Ende Juli geplante Eröffnung um weitere zwei Monate verschoben werden, weil ein Hauptunternehmer einen wichtigen Meilenstein nicht erreicht hatte und dadurch bestimmte Testfahrten nicht fristgerecht durchgeführt werden konnten. Die Kosten für den Bau des Cityrings sind von geplanten 21,3 Mrd. DKK (2,85 Mrd. EUR) auf 24,6 Mrd. DKK (3,3 Mr. EUR) gestiegen. Der 15,5 km lange Cityring verbindet den Kopenhagener Hauptbahnhof mit den Stadtteilen Innenstadt, Østerbro, Nørrebro, Vesterbro und Fredriksberg. Der Ring hat 17 Stationen. In Fredriksberg und Kongens Nytorv kann man auf andere Metrolinien umsteigen. (hz/cm)

ÖPNV
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress