Personen & Positionen

Weitere Meldungen aus Personen & Positionen

Personen & Positionen

Neuer Vorstand Vertrieb bei DB Schenker Rail

Mit Wirkung zum 15. Juli wird Karsten Sachsenröder (44) zusätzlich zu seiner Funktion als Marktbereichsleiter Baustoffe, Industrie und Konsumgüter neuer Vorstand Vertrieb bei der Railion Deutschland AG. Damit folgt er in dieser Funktion dem Vorsitzenden des Vorstandes, Dr. Klaus Kremper, der das Vertriebsressort in Personalunion geführt hat.

16.07.2008
Personen & Positionen

Staatsrat Winters neuer HVV-Aufsichtsratsvorsitzender

Der Aufsichtsrat des Hamburger Verkehrsverbundes HVV wählte auf der Sitzung am 3. Juli Dr. Stephan Hugo Winters (45) zu seinem neuen Vorsitzenden. Dr. Winters ist seit Mai 2008 Staatsrat der Hamburger Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt.

10.07.2008
Personen & Positionen

Verkehrs-Staatssekretär Großmann tritt ab

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Achim Großmann (SPD), wird bei der Bundestagswahl 2009 nicht erneut für das Parlament kandidieren. Er habe diese Entscheidung nach reiflicher Überlegung und nach Gesprächen mit der SPD-Führung getroffen, sagte Großmann gegenüber der VerkehrsRundschau. Bei seinem Ausscheiden aus dem Bundestag im Herbst 2009 sei er fast 63 Jahre alt und wolle dann mehr Zeit für sich selbst haben.

09.07.2008
Personen & Positionen

Allianz pro Schiene: Hommel an der Spitze

Klaus-Dieter Hommel ist heute zum Vorstandsvorsitzenden der Allianz pro Schiene gewählt worden. Der Bundesvorsitzende der Verkehrsgewerkschaft GDBA tritt damit die Nachfolge von Norbert Hansen an, auf dessen Initiative die Allianz pro Schiene im Juni 2000 gegründet wurde. Hansens Amtszeit als ehrenamtlicher Vorsitzender endete mit dem Niederlegen seiner Ämter als Transnet-Vorsitzender im Mai 2008.

09.07.2008

Publikationen

ETR – Eisenbahntechnische Rundschau

Seit über 60 Jahren ist die ETR – Eisenbahntechnische Rundschau der Impulsgeber für das System Bahn.

SIGNAL+DRAHT

SIGNAL+DRAHT ist das führende Fachmedium für Leit- und Sicherungstechnik sowie Kommunikations- und Informationstechnologie im Schienenverkehr.

EI – DER EISENBAHNINGENIEUR

Gegründet im Jahre 1884 ist EI – DER EISENBAHNINGENIEUR heute Marktführer der deutschsprachigen Fachzeitschriften für bahntechnisches Fachwissen.

Rail Business

Rail Business ist der wöchentliche Branchenreport für den gesamten Schienenverkehrsmarkt – mit Nachrichten, Analysen und Kommentaren.

Veranstaltungen

23.09.2020 | DVV Webinar-Center

Eurailpress Webinar

"Teilautonome Maschinen und Robotertechnik: Wider den Ressourcenmangel im Bahnbau"

Details & Anmeldung