Das Portal der Bahnbranche

RailRunner Europe GmbH: Gerhard Oswald legt Geschäftsführung nieder

Gerhard Oswald; Quelle: DVZ/TFG

Im Zuge der Insolvenz und der beabsichtigten Restrukturierung des Bahntechnologieunternehmens RailRunner Europe GmbH zieht sich Gerhard Oswald auf eigenen Wunsch aus der Geschäftsführung zurück.

Er bedauert die Entscheidung, will aber mit diesem Schritt dazu beitragen, mögliche Interessenkonflikte aus seiner Verantwortung für die eigene Beratungsgesellschaft Gomultimodal GmbH und der Geschäftsführung für die RailRunner Europe GmbH zu vermeiden. Zukünftig wird sich Oswald wieder verstärkt seinem Beratungsunternehmen Gomultimodal widmen. Mit diesem entwickelt er neue Konzepte und Visionen für den Kombinierten Verkehr und multimodale Transportketten. Gerhard Oswald war seit 2015 als Geschäftsführer für die RailRunner Europe GmbH tätig. (cm)

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress