UIC: François Davenne neuer Generaldirektor

François Davenne; Quelle: UIC

François Davenne wird zum 01.07.2019 neuer Generaldirektor des Internationalen Eisenbahnverbandes UIC.

Dies hat die Generalversammlung am Dienstag (25.06.2019) beschlossen. Die Bestellung erfolgt für vier Jahre. François Davenne tritt die Nachfolge von Jean-Pierre Loubinoux an, der die UIC seit über zehn Jahren führt. François Davenne wurde bereits im vergangenen Jahr in der Generalversammlung in Madrid ernannt und übernahm im Januar dieses Jahres die Stelle des stellvertretenden Generaldirektors. Zuvor war Davenne seit 2012 Generalsekretär der Zwischenstaatlichen Organisation für den internationalen Eisenbahnverkehr (OTIF). (wkz/cm)
 

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress