Politik

Weitere Meldungen aus Politik

Politik

EBA: Schwerpunktthemen der Überwachung in 2020

Für die zielgerichtete Überwachung der Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) und der Eisenbahninfrastrukturunternehmen (EIU) legt das Eisenbahn-Bundesamt jährlich neue Schwerpunkte zur Überwachung der Prozesse in den Fachgebieten Bahnbetrieb, Fahrzeugtechnik, Gefahrgut und technischer Arbeitsschutz fest.

13.03.2020
Politik

Coronakrise: Politik soll Angebot auf der Schiene absichern

Zehn europäische Verlader- und Logistikverbände haben sich mit einem offenen Brief an die politischen Entscheidungsträger in Rom und in Brüssel gewandt. Sie fordern, den intermodalen Schienenverkehr als strategischen Partner für die Wirtschaft gerade in der Coronakrise zu sichern.

12.03.2020
Politik

Schweiz: KV wird weiter gefördert

Die Schweiz will den unbegleiteten Kombinierten Verkehr (UKV) durch ihr Land noch bis 2030 mit 55 Mio. CHF pro Jahr unterstützen. Das hat der Nationalrat am 10.03.2020 beschlossen.

11.03.2020
Politik

Vorschlag der EU-Kommission: 2021 soll Europäisches Jahr der Schiene sein

Die EU-Kommission hat vorgeschlagen, 2021 zum „Europäischen Jahr der Schiene“ zu erklären, um zur Verwirklichung der Ziele des europäischen Grünen Deals im Verkehrsbereich beizutragen.

06.03.2020

Publikationen

ETR – Eisenbahntechnische Rundschau

Seit über 60 Jahren ist die ETR – Eisenbahntechnische Rundschau der Impulsgeber für das System Bahn.

SIGNAL+DRAHT

SIGNAL+DRAHT ist das führende Fachmedium für Leit- und Sicherungstechnik sowie Kommunikations- und Informationstechnologie im Schienenverkehr.

EI – DER EISENBAHNINGENIEUR

Gegründet im Jahre 1884 ist EI – DER EISENBAHNINGENIEUR heute Marktführer der deutschsprachigen Fachzeitschriften für bahntechnisches Fachwissen.

Rail Business

Rail Business ist der wöchentliche Branchenreport für den gesamten Schienenverkehrsmarkt – mit Nachrichten, Analysen und Kommentaren.

Veranstaltungen

26.05.2020 | SIDE Hotel Hamburg, Hamburg

3. Eurailpress-Forum - Alternative Antriebe im SPNV

Auch in 2020 wird unser erfolgreiches Eurailpress Forum "Alternative Antriebe im SPNV" fortgesetzt.

Details & Anmeldung