Alstom: Zertifizierung für ETCS Baseline 3 Maintenance Release 2

Alstom ist nach eigenen Angaben das erste Unternehmen der Welt, das vollständig für die neuesten bord- und streckenseitigen ETCS-Standards zertifiziert wurde.

Die Zertifizierungen wurden von der unabhängigen Zertifizierungs- und Prüforganisation Belgorail ausgestellt. Die neueste Softwareentwicklung gewährleistet Interoperabilität mit Baseline 3 Maintenance Release 2 für das komplette Eisenbahnsystem. Dieser Standard wird von Alstom in Italien auf der Neubaustrecke Monza – Chiasso (Eröffnung Sommer 2021) und in Frankreich zwischen Paris und Lyon ab 2024 eingesetzt. Alstom hat zudem Aufträge, insgesamt 1100 Fahrzeuge mit der Baseline 3 Release 2-Lösung auszurüsten (cm)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress