Ausschreibung: PKP Cargo sucht erneut neue Lokomotiven

Die PKP Cargo hat eine Ausschreibung zur Lieferung von fünf neuen Mehrsystemlokomotiven jetzt veröffentlicht. 

Bei dem offenen Verfahren (TED: 2021/S 011-021673) handelt es sich um die Wiederholung einer Ausschreibung aus dem vergangenen Jahr, bei der sich kein Bieter gemeldet hatte. Der Preis wird bei der Bewertung der Angebote mit 80 % gewichtet, 20 % entfallen auf technische Kriterien. Die ersten beiden neuen Loks sollen bis Ende Oktober 2022 geliefert werden, die verbleibenden drei einen Monat später. Die Bieter sollen auch die Wartung übernehmen. Die Angebote müssen bereits am 15.02.2021 vorliegen und vier Monate (zunächst hieß es nur drei Monate) gültig bleiben. (nov-ost/cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress