Berlin/Brandenburg: Stammbahn wieder im Bundesprogramm

Der Wiederaufbau der Stammbahn, der direkten Strecke zwischen Potsdam und Berlin über Kleinmachnow ist wieder Teil des Ausbauprogramms des Bundes.

Im zweiten Entwurf zum Deutschlandtakt des Bundes war der Wiederaufbau nicht mehr enthalten, dies sei aber auf Druck der Länder Berlin und Brandenburg nun geändert worden, schreiben die Potsdamer Neueste Nachrichten (PNN). Der Wiederaufbau für Regionalzüge war noch im ersten Gutachterentwurf für den D-Takt enthalten, fiel aber beim zweiten Entwurf raus. Weiter heißt es in der Antwort aus dem Bundesministerium an die PNN: „Um der wachsenden Metropolregion Berlin/Potsdam auch in Zukunft gerecht zu werden, sind im derzeitigen Gutachterentwurf Taktverdichtungen und Mehrverkehre zugrunde gelegt.“ (cm)

Politik
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress