Bratislava: 30 neue Straßenbahnen ausgeschrieben

Der ÖPNV-Betrieb DPB der slowakischen Hauptstadt Bratislava will 30 neue Straßenbahnen beschaffen.

Das offene Verfahren (TED: 2020/S 227-556375) wurde kürzlich veröffentlicht. Die Einrichtungs-Niederflurbahnen sollen maximal 32,5 m lang sein und eine Kapazität von 240 Personen aufweisen. Der Kostenvoranschlag geht von einem Auftragswert von 89,2 Mio. EUR netto aus. Die Lieferung der Fahrzeuge soll innerhalb von vier Jahren erfolgen, die Angebotsfrist läuft bis 22.12.2020. Die DPB steht überdies auch vor der Fertigstellung der Ausschreibungsbedingungen für zehn weitere Zweirichtungs-Straßenbahnen. (nov-ost/cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress