ČD Cargo: Lokomotiven für Auslandsaktivitäten angemietet

Vectron-Lokomotive von Alpha Trains; Quelle: CD Cargo

ČD Cargo hat von Alpha Trains fünf Vectron-Lokomotiven für den Einsatz im Ausland angemietet.

Die Maschinen in der A10-Version haben eine Zulassung in Tschechien, in allen umliegenden Ländern sowie in Ungarn und in den Niederlanden. Sie sollen die „ständig wachsenden Aktivitäten der Niederlassungen in Deutschland und Österreich“ abdecken, so die Bahn. Sie sind seit Anfang Januar im Einsatz. Zudem wurden zwei weitere Vectron-Loks eines anderen Vermieters angemietet. Die Anmietung wurde notwendig, da für die Trass MS3 (Reihe 388) von Bombardier noch keine Zulassung vorliegt – der Hersteller rechnet für Mitte des Jahres damit (s.a. Rail Business 4/21). (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress