ČD: Rahmenvertrag und Erstbestellung von Pesa-Zügen

Die ČD kaufen weitere Züge von Pesa; Quelle: Pesa

Die Tschechische Staatsbahnen ČD kauft weitere Züge von Pesa.

Am 26.02.2021 unterzeichneten beide Seiten den Rahmenvertrag über maximal 160 Triebwagen sowie die erste Festbestellung von 33 zweiteiligen Zügen „RegioShark“ für rund 3 Mrd. CZK (116 Mio. EUR). Die Züge haben 115 Sitzplätze und sollen ab 2023 in den Regionen Mittelböhmen (Stredocesky), Pardubice, Südböhmen (Jihocesky), Hochland (Vysočina) und Prag eingesetzt werden. Die ČD hat bereits 31 zweiteilige Pesa-Züge RegioShark als Baureihe 844 im Einsatz. (mf/cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress