Covid19: Ansteckungsrisiko bei „Transport“ hoch

Im Bereich „Transport“ ist die Ansteckungsgefahr mit Covid19 durchaus nicht zu vernachlässigen.

In China hat eine Studie ermittelt, dass 34,0 % der untersuchten Ausbrüche im Bereich „Transport“ erfolgten, 69,9 % im Bereich „Heime“. Dabei waren viele Ausbrüche mehr als eine Kategorie von Veranstaltungsorten zuzuordnen. Grund seien die oft geringen Abstände über einen längeren Zeitraum. Für die Studie wurden in China vom 04.01.2020 bis zum 11.02.2020 die Daten von 320 Präfekturstädte (ohne Provinz Hubei) analysiert. Identifiziert wurden 318 Ausbrüche mit 1245 infizierten in 120 Präfekturstädten. (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress