DB Regio: Neuer Vertrag mit Siemens für SPNV-Fahrzeuge

Für das Netz Donau-Isar wurden auch Mireo-Züge bestellt, sie werden für den Flufhafenexpress genutzt; Bild: Siemens

DB Regio hat mit Datum 16.12.2020 die Fahrzeuge für das SPNV-Netz Donau-Isar bestellt. 

Laut der aktuellen Mitteilung ging es um „bis zu“ acht einstöckige und um „bis zu“ 34 doppelstöckige Triebwagen. Laut der Mitteilung des Aufgabenträgers BEG wird die DB bei Siemens sechs vierteilige Mireo und 25 vierteilige Desiro HC kaufen (Rail Business vom 12.10.2020). Die BEG hatte das Verfahren Ende 2019 gestartet (Rail Business vom 18.11.2019). (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress