Deutsche Bahn: ESTW Düren der ABS 4 geht in Betrieb

Der Ausbau der Strecke von Köln über Aachen bis zur deutsch-belgischen Staatsgrenze – die ABS 4 – nimmt die nächste wichtige Hürde.

Im Zeitraum vom 01.07.2020, 2 Uhr, bis zum 06.07.2020, 4 Uhr, wird das neue ESTW Düren in Betrieb genommen. Es wird aus der Betriebszentrale der DB Netz in Duisburg ferngesteuert. m Rahmen dieser Umstellung finden noch Anpassungen in den Stellwerken Langerwehe, Stolberg und Düren statt. Im Laufe dieser Sperrung wird auch die Verlängerung von Gleis 4 in Eschweiler abgeschlossen und noch eine weitere Weiche eingebaut. Darüber hinaus wird am Bahnhof Eschweiler der modernisierte Bahnsteig an Gleis 4 in Betrieb genommen. (cm)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress