Hamburg: Studie hält zweiten S-Bahn-Tunnel für machbar

Der geplante zweite S-Bahn-Tunnel unter der Hamburger Innenstadt ist technisch machbar und würde rund 3 Mrd. EUR kosten.

Das besagt ein Gutachten, das im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums am 12.11.2020 in Hamburg vorgestellt wurde, berichtet der NDR. „Wenn wir Mitte der 30er Jahre fahren, ist das ehrgeizig, aber machbar”, sagte Enak Ferlemann, Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium. Der 5,4 km lange Tunnel soll vom Hauptbahnhof unter der Binnenalster zum künftigen Fernbahnhof Diebsteich führen. Er würde zwei freie Gleise für den Fernverkehr im überlasteten Hbf schaffen, wo zwei unterirdische S-Bahn-Gleise neben der jetzigen Tunnelstation geplant sind. (as)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress