Industrie: Green Cargo und Softronic schließen Rahmenabkommen über Lokomotiven

Das schwedische Eisenbahnunternehmen Green Cargo und der rumänische Lokomotivenhersteller Softronic haben ein neues Rahmenabkommen über die Lieferung von Transmontana-Lokomotiven geschlossen.

Aus einem Vertrag von 2017 bezieht das Unternehmen 16 Maschinen dieses Typs, der für schwere Züge ausgelegt ist. Davon wurden zwei Loks 2018 und jeweils sechs Loks 2019 und 2020 geliefert. 2021 erwartet Green Cargo vier weitere Maschinen. (ici)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress