Lok-Leasing: Emiel Knarren wechselt als CCO zu European Loc Pool

Emiel Knarren; Quelle: ELP

European Loc Pool (ELP) erweitert sein Team: Ab dem 01.10.2020 wird Emiel Knarren als Chief Commercial Officer (CCO) zu der Leasinggesellschaft für Lokomotiven wechseln.

In den letzten acht Jahren war Emiel bei Mitsui Rail Capital Europe (MRCE) als Key Account Manager tätig und betreute die strategischen Kontakte in Europa. ELP bietet Full-Service-Leasinglösungen für Eurodual- und Euro9000-Hybrid-Lokomotiven von Stadler. Das Unternehmen konzentriert sich auf Hybridloks mit einer Leistung von bis zu 2,8 MW Diesel und 9 MW elektrisch. Die neue sechsachsige Euro9000, von der ELP zehn Stück bestellt hat, wird 2021 offiziell eingeführt und voraussichtlich Ende 2022 auf dem Korridor Benelux–Italien in Betrieb genommen. (as)

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress