Niederlande: Fünf Bewerber für die Beschaffung von ERTMS

Vergangene Woche haben fünf Systemlieferanten die Ausschreibungsunterlagen für das digitale Leit- und Sicherungssystem ERTMS von Pro Rail erhalten.

Zwei davon werden in der kommenden Periode ausgewählt, teilte das Infrastrukturunternehmen mit. Die umfangreiche Ausschreibung hat einen Wert von mehreren hundert Millionen Euro. Die Vertragsunterzeichnung soll Ende 2021 erfolgen. (wkz/cm)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress