Niederlande: Keine Bieter für Valleilijn-Ausschreibung

Connexxion setzt auf der Valleilijn u.a. den Protos der Fahrzeugtechnik Dessau ein; Quelle: Jan Oosterhuis

Die Ausschreibung für den Betrieb der regionalen holländischen Linie Valleilijn Amersfoort – Ede-Wageningen fand keinen Widerhall bei möglichen Betreibern – auch nicht vom derzeitigen Betreiber Connexxion.

Die zuständige Provinz Gelderland bereitet nun eine Notvergabe vor, da der Verkehrsvertrag mit Connexxion/Transdev zum Dezember 2021 ausläuft. Die Notvergabe soll über zwei Jahre laufen. Die Provinz will für die neue Ausschreibung nun prüfen, ob sie 80 % der Verkehrserlöse dem Betreiber garantieren könne, solange die Corona-Einschränkungen wirksam sind. Beim jetzigen Vergabeverfahren äußerten einige Verkehrsunternehmen, dass die Ausschreibungen den Umständen entsprechend angepasst oder sogar um mehrere Jahre verschoben werden müsse. (qv/cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress