Oberbayern: Online-Konsultation zur geplanten S7-Verlängerung

Für die geplante Verlängerung der S7 der Münchner S-Bahn um 9,2 km von Wolfratshausen nach Geretsried steht eine wichtige Etappe an.

Am 15.02.2021 startet die Online-Konsultation durch die Anhörungsbehörde, die Regierung von Oberbayern. Pandemiebedingt wird der mündliche Erörterungstermin vor Ort durch die Online-Konsultation ersetzt. Dabei werden den zur Teilnahme Berechtigten die Informationen bis zum 15.03.2021 auf einer passwortgeschützten Plattform zur Verfügung gestellt. Dort können sie auch Stellungnahmen abgeben. Die Ergebnisse gibt die Behörde als zusammenfassende Stellungnahme an das Eisenbahn-Bundesamt als zuständige Genehmigungsbehörde weiter. (as)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress