Das Portal der Bahnbranche

Politik: FDP will DB unter „Sonder-Finanzverwaltung“ stellen

Dr. Christian Jung; Quelle: Deutscher Bundestag

Die Deutsche Bahn soll ihre zusätzlichen Mittel des Staats nicht mehr selbst verwalten dürfen.

Christian Jung, Verkehrsexperte der FDP, hat vorgeschlagen, den Konzern unter eine „Sonder-Finanzverwaltung“ zu stellen. „Ausgaben sollten dann nur noch nach Gegenzeichnung durch einen Sonderbeauftragten der Bundesregierung, einen Oppositionspolitiker aus dem Haushaltsausschuss des Bundestags und einen leitenden Beamten des Bundesrechnungshofs möglich sein“, so Jung. (cm)

Politik
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress