RMV: Netz Mittelhessen geht wohl an HLB

Das SPNV-Netz wird die DB Regio wohl verlieren.

Wie der zuständige Rhein-Main Verkehrsverbund (RMV) den beteiligten Unternehmen mitgeteilt hat, soll die Hessische Landesbahn (HLB) den Zuschlag erhalten. Der RMV hatte das Netz mit vier RB-Linien von Frankfurt über Gießen nach Dillenburg und Treysa sowie Friedberg – Hanau im Sommer 2020 ausgeschrieben (Rail Business vom 19.06.2020). Für dieses Netz hatten sowohl DB Regio wie die HLB im Vorfeld Verfahren für die Beschaffung neuer Fahrzeuge veröffentlicht. (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress