SPNV-Ausschreibung: Erneute Terminverschiebung beim Verfahren Mittelrheinbahn

Der Zweckverband SPNV Rheinland-Pfalz Nord hat erneut beim Verhandlungsverfahren zur Mittelrheinbahn (RB 26 Mainz – Koblenz – Köln ab Dezember 2023) den Abgabetermin für die Teilnahmeanträge verschoben.

Diesmal erfolgte die Verschiebung um ganze drei Tage auf den 15.10.2020, Ende vergangene Woche wurde der Termin gerade erst um eine Woche verschoben (Rail Business vom 25.09.2020). (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress