Unternehmen: Neues Führungsteam bei Vollert Anlagenbau

Wolfram Hietschold (vorne links), Oliver Wolschinski (hinten links), Hans-Jörg Vollert (vorne rechts), Björn Brandt (hinten rechts); Quelle: Vollert

Die Vollert Anlagenbau GmbH in Weinsberg hat seine Führungsstruktur neu ausgerichtet.

Neben dem geschäftsführenden Gesellschafter Hans-Jörg Vollert bilden künftig Björn Brandt, Oliver Wolschinski und Wolfram Hietschold die Geschäftsleitung. Brandt hat 2007 als Projektleiter bei Vollert begonnen und leitet seit 2011 die Geschäftssparte Betonfertigteilwerke. Wolschinski, seit 2005 verantwortlich als Bereichsleiter Intralogistiksysteme und bereits seit 17 Jahren bei Vollert, bringt viel Kompetenz aus Schwerlast-Intralogistikprojekten in Europa und Asien mit. Hietschold leitet seit 2003 die Bereiche Finanzen/Administration sowie Personalwesen bei Vollert. (as)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress