Unternehmen: Stadler übernimmt Engineering-Unternehmen für Soft- und Hardware

Aussenansicht von Stadler Mannheim; Quelle: Stadler

Stadler übernimmt Vipco aus Mannheim vollständig.

Das Engineering-Unternehmen mit rund 50 Mitarbeitern hat seinen Schwerpunkt in der Entwicklung von Soft- und Hardwarekomponenten für die Fahrzeugsteuerung, für Kommunikations- und Diagnosesysteme sowie für den Retrofit-Bereich. Die neue Stadler Mannheim GmbH hat Standorte in Mannheim, Kassel und Halle und ist seit über 20 Jahren tätig. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress