Recht

Recht

Italien: Falsche Verkabelung in Weiche soll Entgleisung verursacht haben

„Ein interner Defekt im Weichenantrieb wurde festgestellt." Dies ist die wichtigste Nachricht, die sich aus der Anhörung von Marco D'Onofrio, Direktor der Nationalen Agentur für Eisenbahnsicherheit ANSF, vor einem Senatsausschuss zur Entgleisung des Frecciarossa-Hochgeschwindigkeitszugs am 06.02.2020 bei Lodi ergab.

14.02.2020
Recht

Italien: Weichenwartung mögliche Ursache für Entgleisung des Frecciarossa

Die Staatsanwaltschaft bezieht im Zuge der Ermittlungen zur Ursache der Entgleisung des Frecciarossa AV9595 Milano – Salerno am 06.02.2020 nun auch den Netzbetreiber RFI mit ein.

11.02.2020
Recht

Projekt Gateway Basel Nord: Bundesgericht gibt Swissterminal recht

Das Terminalprojekt Gateway Basel Nord mit Hafenbecken 3 hat erneut einen Rückschlag hinnehmen müssen.

03.02.2020

Weitere Meldungen aus Recht

Recht

Kartellamt untersucht MWB-Mehrheitsübernahme

Die Übernahme der Anteilsmehrheit an der Mittelweserbahn GmbH (MWB) sowie der MWB Locomotives GmbH durch die Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH (EVB) ist am 15.10.2010 beim Kartellamt angemeldet (B9-111/10) worden. (ri)

02.11.2010
Recht

Ungarn/Budapest: Metrovertrag mit Alstom gekündigt

Der Budapester Nahverkehrsbetreiber BKV hat den Vertrag über die Lieferung von Metrozügen gekündigt, Alstom will dagegen aber rechtliche Schritte einleiten.

26.10.2010
Recht

Eurotunnel: Alstom klagte gegen Fahrzeugausschreibung

Alstom hat Klage gegen Eurotunnel eingereicht.

25.10.2010

Publikationen

ETR – Eisenbahntechnische Rundschau

Seit über 60 Jahren ist die ETR – Eisenbahntechnische Rundschau der Impulsgeber für das System Bahn.

SIGNAL+DRAHT

SIGNAL+DRAHT ist das führende Fachmedium für Leit- und Sicherungstechnik sowie Kommunikations- und Informationstechnologie im Schienenverkehr.

EI – DER EISENBAHNINGENIEUR

Gegründet im Jahre 1884 ist EI – DER EISENBAHNINGENIEUR heute Marktführer der deutschsprachigen Fachzeitschriften für bahntechnisches Fachwissen.

Rail Business

Rail Business ist der wöchentliche Branchenreport für den gesamten Schienenverkehrsmarkt – mit Nachrichten, Analysen und Kommentaren.

Veranstaltungen

26.02.2020 | Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden, Dresden

17. Internationale Schienenfahrzeugtagung Dresden

Die Internationale Schienenfahrzeugtagung wird seit 1996 regelmäßig in Rhythmus von anderthalb Jahren in Dresden durchgeführt. Als Organisatoren...

Details & Anmeldung

Branchentermine