Griechenland: Abschluss zweier wichtiger Bauvorhaben

Rechtzeitig vor der Parlamentswahl am 07.07.2019 hat der Infrastrukturbetreiber ErgOSE zwei wichtige Bauvorhaben mit der Railway Projects SA bzw. J/V Mytileneos-Xanthakis unterzeichnet.

Die Erneuerung der Gallikosbrücke bei Thessaloniki sowie die Umspurung und Elektrifizierung der eingestellten Meterspurstrecke von Isthmos zum Badeort Loutraki bei Korinth (6 km), die damit an die neue Peloponnesbahn angeschlossen wird. Die Umsetzung nach der Parlamentswahl bleibt aber offen. (js/cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress