Nachrichten - Allgemein

Breisgau S-Bahn 2020: Freiburg - Baustart im Bereich Höllentalbahn West

21.02.2018

Am 19.02.2018 fand im Bahnhof Freiburg-Wiehre der symbolische Spatenstich für die Hauptbaumaßnahmen der „Breisgau-S-Bahn 2020“ im DB-Netz statt.
Von März bis Oktober 2018 baut die DB Netz AG auf dem 37 km langen Abschnitt der Höllentalbahn West zwischen Freiburg und Titisee an Gleisen, Oberleitungen, neuer Signaltechnik sowie in den sechs Stationen. Der Haltepunkt Freiburg-Littenweiler wird zum Kreuzungsbahnhof ausgebaut. Damit können in den Hauptverkehrszeiten zwischen Freiburg und Kirchzarten zusätzliche Züge fahren. Während der Bauzeit verkehren ab 01.03.2018 Busse statt Bahnen zwischen Freiburg und Neustadt sowie zwischen Titisee und Seebrugg. Das gesamte Vorhaben Breisgau S-Bahn 2020 soll rund 340 Mio. EUR kosten. (as)