Nachrichten - Allgemein

"Büffel" verbinden Hengelo und Bad Bentheim

22.11.2010

Eine neue Regionalbahn zwischen dem niederländischen Hengelo und dem niedersächsischen Bad Bentheim wird zum Fahrplanwechsel den Personenverkehr aufnehmen.
Die in den Niederlanden als „Büffel“ bekannten Triebwagen vom Typ „DM 90“ sollen die beiden Städte ab 12.12.2010 im Stundentakt direkt verbinden. Betrieben wird die neue regionale Zugverbindung von der Bentheimer Eisenbahn AG und der niederländischen Syntus, die den Schienenverkehr als dreijährigen Probebetrieb im Auftrag der Regio Twente, der Provinz Overijssel und der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG) fahren. (ri) Diese und weitere News konnten Abonnenten von Rail Business bereits am 18.11.2010 lesen!