Nachrichten - Allgemein

Funkwerk: Ergebnis stark gestiegen

17.04.2018

Share |
Die Funkwerk-Gruppe konnte im Geschäftsjahr 2017 ihre Position weiter stärken und insbesondere die Ergebnissituation spürbar verbessern.
Der Konzernumsatz nahm gegenüber dem Vorjahreswert um 0,2 % auf 77,6 (Vorjahr: 77,4) Mio. EUR zu. Deutlich überproportional zum Geschäftsvolumen stieg das Betriebsergebnis: Es lag bei 7,2 Mio. EUR, woraus sich gegenüber dem Vorjahreswert von 5,4 Mio. EUR ein Zuwachs um 31,5 % ergibt. Der Konzernjahresüberschuss kletterte um 9,1 % auf 4,4 (Vorjahr: 4,0) Mio. EUR. Der Bilanzgewinn der Muttergesellschaft Funkwerk AG liegt bei 2,1 Mio. EUR. Der Auftragseingang im Konzern nahm gegenüber dem Vorjahreswert um 5,8 % auf 85,2 (Vorjahr: 80,5) Mio. EUR und der Auftragsbestand per 31.12.2017 um 16,4 % auf 58,1 (31.12.2016: 49,9) Mio. EUR zu. (cm)