Nachrichten - Allgemein

Mittelsachsen: Vertragsverlängerung für DB Regio/Erzgebirgsbahn

13.03.2018

Der Zweckverband Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) plant per Direktvergabe eine Vertragsverlängerung zum Betrieb der Linie RB 37 Glauchau – Gößnitz.
Dies hat der VMS per Vorabinformation mitgeteilt. Der neue Vertrag soll eine Laufzeit von Dezember 2018 bis Juni 2021 erhalten. Der Umfang beträgt 103.000 Zugkm/a. Bisheriger und künftiger Betreiber soll die DB RegioNetz Verkehrs GmbH (Erzgebirgsbahn) sein. (cm)