Nachrichten - Allgemein

Saudi-Arabien: HGV-Strecke kommt erst 2018

09.06.2016

Die rund 450 km lange Schnellfahrstrecke zwischen Medina und Mekka wird erst in der ersten Jahreshälfte 2018 fertig gestellt sein.
Dies kündigte der Präsident der spanischen Staatsfirma Ineco, Jesús Silva, Anfang der Woche an. Ineco gehört zum spanisch-saudischen Baukonsortium Al Shoula Group. Bei der Auftragsvergabe Ende 20111 war als Termin noch das Jahr 2015 genannt. In dem Vorhaben sind zahlreiche europäische Unternehmen eingebunden, so DB International mit Planungsleistungen, Vossloh liefert Schienenbefestigungen, Talgo die Züge und Kapsch CarrierCom das Zugsicherungssystem ERTMS/ETCS Level 2. Die Baukosten liegen bei rund 6,7 Mrd. EUR. (cm)