Nachrichten - Allgemein

Vergabe S-Bahn Hannover: DB zieht vor das Oberlandesgericht

11.09.2018

Die DB sträubt sich gegen den drohenden Verlust des S-Bahnauftrages in Hannover; Foto: DB AG

Die Deutsche Bahn hat beim Oberlandesgericht Celle Beschwerde gegen die Entscheidung der Vergabekammer des Landes Niedersachsen zur Vergabe der Leistungen der S-Bahn Hannover eingelegt.
Die Vergabekammer hatte die Entscheidung der Region Hannover zugunsten von Transdev/Nordwestbahn bestätigt. Nach einem Bericht der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung hegt die DB weiterhin Zweifel an der Wirtschaftlichkeit des Nordwestbahn-Angebots und bemängelt, die Vergabekammer habe weder die Zeit noch die fachliche Kompetenz gehabt, das Angebot intensiv zu prüfen. (jb/cm)