Nachrichten - Bahnbetrieb

Vertrieb: Niedersachsentarif künftig auch im ÖPNV

02.02.2018

Die Niedersachsentarif GmbH (NITAG) will den Nahverkehr zum Fahrplanwechsel im Dezember 2018 einfacher und attraktiver machen.
Künftig soll die Bahnfahrkarte des Niedersachsentarifs auch die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs am Start- und Zielort beinhalten. Dies soll ohne Aufpreis in der Bahnfahrkarte mit enthalten sein. Fahrgäste mit Bahn-Monatskarten sollen die Weiterfahrt für den Start- und/ oder Zielort je nach Bedarf zu einem ermäßigten Preis dazu buchen können. Das Angebot soll grundsätzlich für alle Bahnstationen in Niedersachsen, Bremen und Hamburg gelten, unabhängig von Lage oder Größe der einzelnen Haltepunkte. Das neue Tarifangebot soll zum Fahrplanwechsel im Dezember 2018 umgesetzt werden. Dazu müssen aber noch die entsprechenden Verträge mit Verbünden und Verkehrsunternehmen abgeschlossen werden. (cm)