Nachrichten - Umwelt

DB: Dieselloks 245 deutlich umweltfreundlicher als die Reihe 218

30.11.2015

Seit gut einem Jahr sind alle sieben neuen Dieselloks der Baureihe 245 von DB Regio Allgäu-Schwaben im Einsatz.
Der Konzern zog nun eine erste Bilanz, laut Mitteilung würden die Maschinen einen „deutlichen“ Beitrag für die Umwelt leisten. So sei der Ausstoß von Stickoxiden um rund 50 % zurückgegangen, der Treibstoffverbrauch sank um fast 9 % und der Ausstoß an Rußpartikeln sank auf rund 10 % des Wertes der bisher eingesetzten Dieselloks BR 218. Die 245 ist mit vier kleineren Dieselmotoren ausgerüstet, die bei Bedarf automatisch zu- oder abgeschaltet werden. (cm)