Nachrichten - Veranstaltungen

Forum Automatisierung für Schienenverkehrssysteme – Güterwagen 4.0

05.08.2016

VDI-Expertenforum „Güterwagen 4.0"; Foto: M. Enning

Vom 01. bis 02.09.2016 treffen sich an der FH Aachen Fachleute, um über den Güterverkehr per Bahn zu diskutieren.
Die Veranstaltung unter dem Titel „Automatisierung für Schienenver- kehrssysteme – Der Weg zum Güterwagen 4.0“ wendet sich an Wissenschaftler, Hersteller und Anwender. Nur durch eine umfassende Modernisierung und Digitalisierung kann die Bahn in die Lage versetzt werden, die ihr zugedachten Klimaschutzaufgaben zu übernehmen. Dabei muss insbesondere das Segment in den Fokus gerückt werden, das derzeit am stärksten unter Mengenrückgängen leidet: der Einzelwagenverkehr. Nur der Einzelwagenverkehr mit seinem feingliedrigen System der Netzzugänge hat das Potenzial, der Allgegenwart des Lkw Paroli zu bieten. Was fehlt, ist der passende Güterwagen, der die neu gewonnenen Möglichkeiten und auch die immensen Investitionen in die Zugbildungsanlagen der vergangenen Jahre in konkret messbaren Nutzen an der Laderampe umwandelt, indem er mitdenkt, mitarbeitet und sich in die „Produktionslogistik 4.0“ nahtlos integriert. (cm)