Nachrichten - Wirtschaft & Unternehmen

Gesellschaftsanteile: Mittelweserbahn GmbH (MWB) wird vollständige evb-Tochter

10.05.2013

Die MWB wird eine vollständige Tochter der evb. Foto: C. Müller

Die Ende 1998 gegründete und seit 2010 mehrheitlich im Eigentum der Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH (evb) stehende Mittelweserbahn (MWB) geht Ende August 2013 in das vollständige Eigentum der evb über.
Die evb übernimmt somit auch die Anteile der als Gesellschafter verbliebenen Firmengründer Hans-Peter Kempf (5 %) und Christian Speer (0,73 %). Kempf scheidet außerdem kurz nach seinem 60. Geburtstag nach fast 15-jähriger Tätigkeit bei der MWB per 31.08.2013 als Geschäftsführer der MWB sowie deren Tochtergesellschaften aus. Mehr zu dem Thema in Rail Business 20/13. (ri)