Netzbetreiber

Italien: Rahmenvertrag für Alstom über ERTMS-Ausstattung

Alstom hat mit Rete Ferroviaria Italiana (RFI) einen Rahmenvertrag im Wert von rund 900 Mio. EUR über die Entwicklung, Lieferung und Inbetriebnahme eines ERTMS-Systems abgeschlossen.

26.10.2022
Netzbetreiber

Norwegen: Inbetriebnahme ERTMS wird verschoben

Im November sollte auf der Gjøvikbanen zwischen Oslo und Gjøvik erstmals das neue ERTMS-System (ETCS Level 2) in Betrieb genommen werden; das muss nun allerdings verschoben werden.

20.10.2022
Netzbetreiber

Austrian Institute of Technology entwickelt Sicherheitslösung für Network Rail in UK

Der britische Infrastrukturbetreiber Network Rail hat das Austrian Institute of Technology (AIT) damit beauftragt, eine Komplettlösung zur frühzeitigen Erkennung von physischen Sicherheitsbedrohungen bereitzustellen.  

12.10.2022
Netzbetreiber

S-Bahn Kopenhagen: Digitalisierung abgeschlossen

Am letzten Septemberwochenende hat Banedanmark das neue CBTC-System auch auf den letzten drei Abschnitten der S-Bahn Kopenhagen, den Linien nach Frederikssund, Høje Taastrup und Køge, in Betrieb genommen.

07.10.2022
Netzbetreiber

Fernüberwachung von Weichen in Finnland

VR FleetCare und die Finnish Transport Infrastructure Agency (FTIA), die das finnische Eisenbahnnetz verwaltet, haben eine Vereinbarung über eine umfassende Fernüberwachung von Weichen unterzeichnet.

09.09.2022
Netzbetreiber

Dänemark: Digitale Signale in ganz Jütland

Die ETCS-Ausrüstung in Dänemark schreitet weiter voran: Seit Mai hat Banedanmark mit Hochdruck an der Fertigstellung des neuen digitalen Signalsystems in Jütland zwischen Holstebro und Herning und weiter nach Vejle bzw. Skanderborg gearbeitet.

23.08.2022