Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik | 14. Juni 2018

Transitverkehr: Brenner-Gipfel bleibt ohne Ergebnis

Der Brenner-Transit-Gipfel in Bozen am 12.06.2018 mit Vertretern aus Deutschland, Österreich und Italien ist ohne Ergebnis geblieben.

Politik | 13. Juni 2018

Frankreich: Eisenbahnreform vom gemeinsamen Ausschuss angenommen

Die Abgeordneten und Senatoren haben sich am Montag (11.06.2018) in einem gemeinsamen Ausschuss mit zwölf von vierzehn Stimmen auf eine gemeinsame Fassung des Gesetzes zur Bahnreform geeinigt.

ÖPNV | 12. Juni 2018

Stockholm: Roslagsbanan wird verlängert

Die Stockholmer Vorortbahn Roslagsbanan wird bis in das Zentrum der schwedischen Hauptstadt verlängert.

Recht | 11. Juni 2018

Hamburg: Nordbahn klagt gegen Bahnhofsneubau Diebsteich

Aktuell sind drei Klagen gegen den geplanten neuen Fernbahnhof Hamburg-Diebsteich beim Oberverwaltungsgericht (OVG) Hamburg anhängig.

ÖPNV | 11. Juni 2018

S-Bahn Berlin: Großes Interesse am Vergabeverfahren

In der aktuellen Markterkundung beim ersten Vergabeverfahren für die S-Bahn Berlin haben zahlreiche Unternehmen Interesse bekundet.

Politik | 08. Juni 2018

Planungsbeschleunigung: EBA soll Anhörungsbehörde werden

Das Gesetz über die Planungsbeschleunigung befindet sich derzeit in der Ressortabstimmung. Darin will die Regierung einige wichtige Punkte verankern, um das Planen und Bauen von Verkehrsprojekten zu beschleunigen.

Politik | 07. Juni 2018

Schleswig-Holstein: Minister erhöht Sondermalus für DB Regio

Angesichts von weiteren ungeplanten Zugausfällen auf der Marschbahn zwischen Itzehoe und Westerland sowie erneut verschlechterter Pünktlichkeitswerte hat Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) den Sonder-Malus gegenüber der DB Regio für den Monat Mai um 150.000 auf 500.000 EUR erhöht.

Politik | 06. Juni 2018

BMVI/Scheuer: „Zukunftsbündnis Schiene“ soll für „Wow-Effekt“ sorgen

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat am 05.06.2018 angekündigt, das „Zukunftsbündnis Schiene“ unter der Leitung von Enak Ferlemann zu „schmieden“.

Politik | 05. Juni 2018

BMVI: Bund fördert umweltfreundliche LKW

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat eine Förderrichtlinie für energieeffiziente und/oder CO2-arme LKW vorgelegt.

ÖPNV | 05. Juni 2018

München: SWM/MVG bekommen neue Betriebszentrale

Die Zentrale der Stadtwerke München (SWM) und der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) wird ausgebaut.

Politik | 04. Juni 2018

Industrie: EBA erteilt Deutschland-Zulassung für Pesa Link

Am 30.05.2018 hat das Eisenbahnbundesamt (EBA) die Zulassung für den Einsatz zweiteiliger Züge vom Typ Pesa Link für DB Regio erteilt.

Recht | 28. Mai 2018

ICE-Trasse Thüringer Wald: Kreise klagen gegen Sicherheitskonzept an Tunneln

Der Ilm-Kreis und der Kreis Sonneberg klagen gegen das Sicherheitskonzept für die neue ICE-Trasse durch den Thüringer Wald, meldete der Mitteldeutsche Rundfunk am 25.05.2018. Demnach haben Notfall-Übungen gezeigt, dass bei einer Zug-Evakuierung an den Tunnelausgängen nicht genügend Platz für Reisende vorhanden ist.

Recht | 25. Mai 2018

Kanada: Neues Transportgesetz soll Besitzverhältnisse von CN ändern

In Kanada wurde am 22.05.2018 auf Bundesebene das neue Transportgesetz Bill C-49 zur Verbesserung des Schienengüterverkehrs sowie zur Änderung der Eigentumsverhältnisse in Transportgesellschaften verabschiedet.

Politik | 25. Mai 2018

Schweiz: Bundesrat genehmigt weitere ZEB-Ausbauten

Der Schweizer Bundesrat hat am 23.05.2018 im Rahmen des Bahnausbauprogramms „Zukünftige Entwicklung der Bahninfrastruktur“ (ZEB) die neunte Umsetzungsvereinbarung zwischen Bund und SBB genehmigt.

Politik | 25. Mai 2018

Bayerischer Wald: Probebetrieb Viechtach–Gotteszell wird drei Jahre verlängert

Der SPNV-Probebetrieb auf der Strecke Viechtach–Gotteszell wird um weitere drei Jahre bis 2021 verlängert.

Recht | 25. Mai 2018

Vergabestreit um U-Bahn-Züge: Gütetermin - BVG und Siemens einigen sich nicht

Der Streit zwischen den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) und Siemens um den Kauf neuer U-Bahn-Züge geht weiter.

Politik | 24. Mai 2018

Italien: Kippt neue Regierung das HGV-Projekt Turin–Lyon?

Transportministerin der künftigen italienischen Regierung aus rechtspopulistischer Lega und linkspopulistischer Fünf-Sterne-Bewegung soll Medienberichten zufolge Laura Castelli werden.

Politik | 24. Mai 2018

Frankreich: Regierung will SNCF-Schulden bis 2022 großenteils übernehmen

Wie das Wirtschaftsblatt Les Echos berichtet, will die französische Regierung die Schuldenlast der künftige Aktiengesellschaft SNCF von derzeit 47 Mrd. EUR um rund 35 Mrd. EUR entlasten.

Politik | 24. Mai 2018

SPNV-Projekt: Tübingen stellt Pläne zu Regionalstadtbahn vor

Die Stadt Tübingen hat am 23.05.2018 ihre Pläne für eine Regionalstadtbahn vorgestellt.

Politik | 23. Mai 2018

Italien: Sizilien schließt Verkehrsvertrag mit Trenitalia

Die Region Sizilien und die italienische Staatsbahn Trenitalia haben einen neuen Verkehrsvertrag unterschrieben – den ersten, der nach der Übertragung der Verantwortung für den Eisenbahnverkehr vom Staat auf die Region unterzeichnet wurde.