Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
ÖPNV | 04. Dezember 2017

Köln: Stadt diskutiert Ost-West-Stadtbahntunnel

Im Februar 2018 soll in Köln der Startschuss zur Bürgerbeteiligung über einen möglichen Ost-West-Stadtbahntunnel fallen. Es geht um den Ausbau zwischen Heumarkt und Rudolfplatz bis zur Aachener Straße.

ÖPNV | 04. Dezember 2017

Hamburger Hochbahn: U 5/Barmbek-Nord – Entscheidung noch in diesem Jahr

Über den künftigen Linienverlauf der geplanten U 5 im Hamburger Stadtteil Barmbek soll noch in diesem Jahr die Entscheidung fallen.

ÖPNV | 04. Dezember 2017

S-Bahn Hamburg: Richtfest für Werk Stellingen

Die S-Bahn Hamburg baut in Stellingen am Kronsaalsweg für 35 Mio. EUR ein „grünes” Instandhaltungswerk. Damit steigert die S-Bahn ihre Werks-Kapazitäten um rund 25 %.

ÖPNV | 01. Dezember 2017

Duisburg: Bombardier soll neue Straßenbahnen liefern

Die DVG (Duisburger Verkehrsgesellschaft) hat Bombardier als Lieferanten für die neuen Straßenbahnen auserkoren.

ÖPNV | 28. November 2017

U-Bahn Berlin: Juristen gegen eine Direktvergabe, Senatorin dafür

Die geplante Direktvergabe der BVG (Berliner Verkehrsbetriebe) an Stadler Pankow zur Lieferung neuer U-Bahnfahrzeuge zieht weiter Kreise.

ÖPNV | 28. November 2017

Berliner Straßenbahn: Planfeststellung für Strecke zum U-Bahnhof Turmstraße eingeleitet

In Berlin liegen nun die Planungsunterlagen für die Straßenbahn-Neubaustrecke vom Hauptbahnhof zum U-Bahnhof Turmstraße öffentlich aus.

ÖPNV | 28. November 2017

U-Bahn München: C2-Wagen nach Stromabnehmerproblemen abgestellt

Die Münchner Verkehrsbetriebe rechnen damit, die derzeit abgestellten neuen C2-Züge „in absehbarer Zeit“ wieder einsetzen zu können.

ÖPNV | 28. November 2017

U-Bahn Berlin: Siemens gegen BVG-Direktvergabe an Stadler

Die von der BVG (Berliner Verkehrsbetriebe) geplante Beschaffung von 20 vierteiligen U-Bahnzügen des Typs IK könnte scheitern.

ÖPNV | 27. November 2017

Baden-Württemberg: Land fördert neue Straßenbahnstrecke in Karlsruhe

Das Landesverkehrsministerium fördert in Karlsruhe den Neubau der Straßenbahnstrecke von der bisherigen Endhaltestelle Lassallestraße in den Norden von Karlsruhe-Knielingen.

ÖPNV | 27. November 2017

Budapest: Stadt ordert weitere CAF-Trams

Die Stadt Budapest hat eine Option gezogen und wird bei CAF 26 weitere Bahnen sowie bei Solaris-Skoda weitere 60 Trolleybusse ordern.

ÖPNV | 27. November 2017

SBB: Neue Wartungsanlage für Doppelstockzüge der S-Bahn Zürich

Die SBB haben am 24.11.2017 ihre neue Service- und Abstellanlage Pünten feierlich eröffnet.

ÖPNV | 23. November 2017

Chemnitz: Straßenbahn erreicht am 21. November 2017 erstmalig den Uni-Campus

Am 21.11.2017 fanden die ersten Testfahrten auf dem neuen Streckenabschnitt der Stufe 2 des Chemnitzer Modells entlang der Reichenhainer Straße statt.

ÖPNV | 21. November 2017

Zürich: Kein Ankauf auswärtiger Straßenbahnen

Die neuen Flexity 2-Straßenbahnen von Bombardier werden die VBZ (Verkehrsbetriebe Zürich) nicht vor Ende 2019 erhalten – ursprünglich war schon 2018 geplant.

ÖPNV | 21. November 2017

Metro Sofia: Siemens-Newag präsentiert ersten Inspiro-Zug

Das Konsortium von Siemens und Newag hat den ersten von 20 bestellten U-Bahn-Zügen der Baureihe Inspiro für die bulgarische Hauptstadt Sofia vorgestellt.

ÖPNV | 21. November 2017

Polen: Solaris/Stadler bei Krakauer Tram-Ausschreibung wieder im Rennen

Das Konsortium des Herstellers Solaris Bus & Coach mit der Schweizer Stadler Rail AG kann wieder auf den Auftrag über 50 Niederflur-Straßenbahnen der polnischen Stadt Krakau hoffen.

ÖPNV | 21. November 2017

USA: Erste Siemens-Stadtbahn in San Francisco im Betrieb

Die erste neue Stadtbahn von Siemens hat den Fahrgastbetrieb in San Francisco aufgenommen.

Recht | 20. November 2017

Niederlande: Strafverfahren wegen Ausschreibung Limburg

Am 16.11.2017 begann das Strafverfahren gegen die niederländische Staatsbahn NS, den ehemaligen NS-Vorstand Timo Huges und den ehemaligen Veolia-Direktor in Limburg, René de Beer.

Recht | 20. November 2017

Gerichtsurteil/Sturz in Bahnsteigspalt: Bahn muss nicht haften

Stürzt ein Fahrgast trotz langjähriger Vertrautheit mit den Gegebenheiten in den Spalt zwischen Bahnsteig und S-Bahn, haftet die DB dafür nicht.

ÖPNV | 20. November 2017

München: Neue U-Bahnen C2 kommen nicht ans Rollen

In München sorgen die neuen U-Bahn-Züge vom Siemens-Typ C2 weiterhin für Ärger.

ÖPNV | 16. November 2017

Citybahn Wiesbaden: Gutachten hält Stadtbahn für betriebswirtschaftlich sinnvoll

Bau und Betrieb der Citybahn Wiesbaden wären für die Stadt betriebswirtschaftlich sinnvoll.