Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Infrastruktur & Ausrüstung | 14. Mai 2018

Thüringen: Fahrdraht Weimar – Gößnitz erst Ende 2028

Die Deutsche Bahn wird die Mitte-Deutschland-Verbindung zwischen Weimar und Gößnitz erst bis Ende 2028 mit einer Oberleitung ausgestattet haben.

Politik | 14. Mai 2018

S-Bahn: Hannover Politiker stimmen für Nordwestbahn

Am Dienstag (08.05.2018) haben sich der Verkehrs- sowie der Regionsausschuss der Region Hannover in nicht öffentlichen Sitzungen für den Bewerber Nordwestbahn (NWB) als künftigen Betreiber der S-Bahn Hannover ausgesprochen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 14. Mai 2018

Lehrte: Bauhauptleistungen für MegaHub beginnen

Der Beginn der Bauhauptleistungen für das MegaHub Lehrte steht unmittelbar bevor.

Infrastruktur & Ausrüstung | 11. Mai 2018

ÖBB/Semmering-Bergstrecke: Viadukte bekommen Masse-Feder-System

Die ÖBB sanieren derzeit für 17 Mio. EUR drei Viadukte der Semmering-Bergstrecke. Dabei bekommen der Wagnergraben-Viadukt, der Gamperlgraben-Viadukt und der Rumplergraben-Viadukt erstmals ein Masse-Feder-System.

Infrastruktur & Ausrüstung | 11. Mai 2018

Polen: Bessere Bahninfrastruktur für Häfen Gdańsk und Gdynia

Die polnische Infrastrukturgesellschaft PKP PLK hat drei Ausschreibungen zur Ertüchtigung der Bahnverbindungen zu den Häfen in Gdańsk und Gdynia gestartet.

Infrastruktur & Ausrüstung | 11. Mai 2018

Spanien: AVE-Strecke nach Burgos verzögert sich um fünf Monate

Die Fertigstellung der AVE-Verbindung nach Burgos wird fünf Monate länger in Anspruch nehmen als geplant.

Infrastruktur & Ausrüstung | 09. Mai 2018

PKP PLK: Trakcja erhält Zuschlag für Stettiner S-Bahn

Mehr als acht Monate nach Öffnung der Angebote hat die polnische Eisenbahn-Infrastrukturgesellschaft PKP PLK dem Gleisbauunternehmen Trakcja PRKiI den Zuschlag in zwei Ausschreibungen zum Ausbau mehrerer Bahnstrecken erteilt, auf denen künftig die S-Bahn Szczecińska Kolej Metropolitalna verkehren soll.

Politik | 08. Mai 2018

Frankreich: Premierminister trifft Gewerkschaften – unterschiedliche Bewertung

Der Premierminister Édouard Philippe hat am 07.05.2018 in Begleitung von Verkehrsministerin Élisabeth Borne die Gewerkschaften UNSA, CGT, CFDT und Solidaires-Sud Rail empfangen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 07. Mai 2018

ABS/NBS Hanau – Würzburg/Fulda: DB verfolgt noch zwei Varianten – keine Führung via Spessart

Die Deutsche Bahn wird nur noch zwei Varianten für die künftige ABS/NBS Hanau – Würzburg/Fulda vertieft verfolgen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 07. Mai 2018

Sachsen: Strecke wird wegen Tagebau verlegt

Die Strecke 6142 (Berlin–) Cottbus–Görlitz im Abschnitt Weißwasser (a)–Rietschen (a) wird verlegt.

Politik | 04. Mai 2018

Bundesregierung: Weg frei für mehr GVFG-Mittel

Das Bundeskabinett hat am 02.05.2018 die Änderung des Grundgesetzes beschlossen, um den Weg für die Erhöhung und Dynamisierung der Mittel aus dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG) frei zu machen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 04. Mai 2018

Baden-Württemberg: Planfeststellungsbeschluss für Gäubahnausbau

Für den lange erwarteten zweigleisigen Ausbau der Gäubahn zwischen Horb und Neckarhausen liegt der Planfeststellungsbeschluss jetzt vor.

Infrastruktur & Ausrüstung | 04. Mai 2018

Baden-Württemberg: Stellungnahmen zum Elektrifizierungskonzept

Die Kommunen von Baden-Württemberg können bis zum 31.05.2018 zum kürzlich vom Landesverkehrsministerium vorgestellten Elektrifizierungskonzept Stellung nehmen.

Politik | 03. Mai 2018

Bundesverkehrsministerium: E-Lkw sollen mautfrei werden – Bahnbranche sieht Bruch des Koalitionsvertrages

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will die E-Lkw von der Maut befreien. Dies sieht das „Fünfte Gesetz zur Änderung des Bundesfernstraßen- mautgesetzes“ vor.

Politik | 03. Mai 2018

Bundesfinanzministerium: Bundeshaushalt 2018 vorgestellt

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat am 02.05.2018 den ausgeglichenen Bundeshaushalt für das Jahr 2018 im Umfang von 341,0 Mrd. EUR vorgestellt.

Politik | 02. Mai 2018

Bundeshaushalt 2019: Mittel für Trassenpreissenkung ab 2019 gesichert

Die Bundesregierung hat 350 Mio. EUR in den Entwurf des Bundeshaushaltsgesetzes 2019 eingestellt, die für die Senkung der Trassenpreise im Güterverkehr zur Verfügung stehen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 02. Mai 2018

Verkehrspolitik: Eisenbahnverbände - Trassenpreissenkung im Haushalt 2019 verankern

Die von der Bundesregierung am 23.04.2017 angekündigte Verschiebung der Trassenpreissenkung für Güterzüge hat Eisenbahnverbände enttäuscht.

Infrastruktur & Ausrüstung | 02. Mai 2018

Koralmbahn: Durchschlag beim Tunnel Untersammelsdorf

Am 26.04.2018 fand der Tunneldurchschlag beim Tunnel Untersammelsdorf im Bereich der Tunnelkette St. Kanzian der Koralmbahn statt.

Infrastruktur & Ausrüstung | 30. April 2018

SPNV: DB Regio gewinnt Ostsachsennetz II

Die Verkehrsgesellschaft Start Ostsachsen mbH, Tochter der DB Regio AG, soll den Zuschlag für das SPNV-Netz Ostsachsen II bekommen.

Politik | 30. April 2018

EU-Haushalt: Oettinger deutet genug Geld für Verkehrsinfrastruktur an

Der Haushaltsrahmen für die nächste Finanzperiode, den die EU-Kommission am Mittwoch (02.05.2018) vorschlägt, wird für den Verkehrssektor „keine Enttäuschung sein“.