Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Bahn Manager | 02. September 2020

Digitalisierung der Schiene nimmt weiter Tempo auf

Bahnreisende in Deutschland können noch schneller von den Vorteilen der digitalen Technologien auf der Schiene profitieren. Bereits bis Ende 2021 soll die herkömmliche Stellwerkstechnik für den Eisenbahnbetrieb in Deutschland in zehn Regionen auf digitale Technologien umgerüstet sein, die für deutlich höhere Kapazitäten und mehr Qualität im Bahnbetrieb sorgen werden.

Bahn Manager | 02. September 2020

DB Schenker liefert größtes Schienenfahrzeug der Welt

DB Schenker hat die Anlieferung von fast 200 Komponenten für die größten Schienenfahrzeuge der Welt erfolgreich abgeschlossen. Diese sollen in der westaustralischen Wüstenregion Pilbara in der Eisenerzmine „South Flank“, mit 3,6 Mrd. Euro Investitionssumme eines der größten Minenprojekte weltweit, eingesetzt werden.

Bahn Manager | 01. September 2020

Nachwuchs interviewt die Chefs – DB und Scheuer begrüßen die 4.700 neuen Azubis

So viele wie noch nie: Die Deutsche Bahn hat seit dem heutigen 1. September rund 4.700 neue Nachwuchskräfte an Bord. Eine Rekordzahl!

Bahn Manager | 01. September 2020

Veränderung in Geschäftsführungen bei Captrain-Gesellschaften

Ab 1. September 2020 tritt Jan Läzer in die Geschäftsführung der zur Captrain Deutschland-Gruppe und Dortmunder Hafen AG gehörenden Gesellschaften Dortmunder Eisenbahn GmbH (DE) und DE Infrastruktur GmbH (DE-I) ein.

Bahn Manager | 31. August 2020

EBA und Uni zu Köln arbeiten an verkehrsträgerübergreifender Geodatenplattform

Im Rahmen der Forschungsinitiative mFUND (Modernitätsfonds) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur arbeiten das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF) beim Eisenbahn-Bundesamt (EBA) sowie das Geographische Institut der Universität zu Köln erstmals in einem Verbundvorhaben zusammen.

Bahn Manager | 31. August 2020

PJM für den größten österreichischen Forschungspreis nominiert

Der patentierte WaggonTracker ist das einzige System weltweit, das umfangreiche Monitoring-Funktionen in Echtzeit und automatisierte Prozesse in einer Gesamttechnologie kombiniert.

Bahn Manager | 31. August 2020

Digitalplattform traigo geht offiziell an den Start

Der Schiene kommt bei Warenverkehren eine entscheidende Bedeutung zu: Kein anderer Verkehrsträger transportiert so große Gütermengen mit so geringem Personal- und Ressourceneinsatz über so weite Distanzen.

Bahn Manager | 31. August 2020

DB startet in neues Zeitalter des Güterverkehrs

Startschuss für ein neues Zeitalter im Güterverkehr: Zum ersten Mal hat die Deutsche Bahn einen völlig neuen Kupplungsmechanismus für ihre Güterwagen präsentiert. Die Digitale Automatische Kupplung (DAK) beschleunigt das Zusammenstellen von Güterzügen

Bahn Manager | 31. August 2020

Schaltbau: Werkserweiterung der RAWAG-Konzerngesellschaft sichert strategische Weiterentwicklung des Bode-Segments ab

Ende August fand die Grundsteinlegung für die Erweiterung des Produktionswerkes der RFWW "Rawag" Sp. z o.o., einer Tochtergesellschaft der Bode-Gruppe, am RAWAG-Firmensitz in Rawicz statt.

Bahn Manager | 27. August 2020

Digitale S-Bahn Hamburg: erster Zug fertig umgerüstet

Im Oktober 2021 werden erstmals S-Bahnen mit Fahrgästen digital gesteuert zwischen Berliner Tor und Bergedorf/Aumühle durch Hamburg rollen. Vier Züge sollen zum ITS-Kongress den hochautomatisierten Betrieb zeigen.

Bahn Manager | 26. August 2020

Neue Strassenbahnen für Jena – Stadler gewinnt EU-Ausschreibung

Der Jenaer Nahverkehr hat Stadler den Zuschlag für die Lieferung von 24 Strassenbahnen mit einer Option auf bis zu 19 weitere Fahrzeuge des Typs TRAMLINK erteilt. Ergänzend wird Stadler die Wartung der Strassenbahnen für 24 Jahre mit einer optionalen Verlängerung von bis zu 8 weiteren Jahren übernehmen.

Bahn Manager | 26. August 2020

Aus Diesel- wird Elektrobus: "I see electric busses" rüstet in Schleswig-Holstein DB-Tochter Autokraft aus

Auf der 11. E-Bus-Konferenz von VDV und Forum für Verkehr und Logistik im Februar in Berlin hatten wir darüber gesprochen, jetzt stellte der Geschäftsführer der I See Electric Busses GmbH erfreut der DB-Tochter Autokraft den ersten umgerüsteten E-Bus vor

Bahn Manager | 26. August 2020

"Verkehrsministerium fördert Streckensanierung von NE-Bahnen / Förderbescheide übergeben"

Die Landesregierung fördert die Sanierung der Schieneninfrastruktur von nicht bundeseigenen Eisenbahnen (NE-Bahnen) mit rund 1,26 Millionen Euro. Verkehrsminister Hendrik Wüst hat heute insgesamt sieben Förderbescheide an sechs Verkehrs-, Logistik- und Eisenbahnunternehmen übergeben.

Bahn Manager | 25. August 2020

Bundesverkehrsminister Scheuer und DB starten Vorzeigeprojekt Digitale Schiene

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla haben heute ein Vorzeigeprojekt für die Digitale Schiene gestartet: Die Metropolregion Stuttgart wird der erste digitalisierte Bahnknoten in Deutschland. Insgesamt werden bis 2025 Investitionen in Höhe von 462,5 Millionen Euro veranschlagt.

Bahn Manager | 25. August 2020

GDL und AVG beschließen trotz Corona-Krise attraktives Gesamtpa-ket für Beschäftigte

Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) und die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) haben ihre fast zehnjährige Tarif- und Sozialpartnerschaft mit dem Abschluss der diesjährigen Tarifrunde, welcher bereits am 11. August 2020 in Karlsruhe erfolgte, weiter ausgebaut.

Bahn Manager | 24. August 2020

Stadler und die BVG stellen vor: Die Zug(k)unft der Berliner U-Bahn

Aus Berlin, für Berlin: Die neue Fahrzeuggeneration wird von Stadler in Berlin-Pankow entwickelt und gefertigt. In den zwei Baureihen ­«JK» für das Berliner Kleinprofilnetz (U1 bis U4) und «J» für das Großprofil (U5 bis U9) können die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) während der Laufzeit des Rahmenvertrages bis 2030 insgesamt voraussichtlich bis zu 1500 Wagen abrufen.

Bahn Manager | 23. August 2020

Risikomanagement – Eine Aufgabe für Führungskräfte

Ereignisse außerhalb standardisierter Prozesse und Verfahren stellen Mitarbeiter vor große Herausforderungen. Vorschriften und Sicherheitsvorkehrungen sind dann nur bedingt wirksam.

Bahn Manager | 23. August 2020

Hitzewelle: DB zieht positive Bilanz

Trotz teils extremer Temperaturen sind die Züge der DB in den vergangenen Wochen verlässlich unterwegs gewesen. Nur 0,18 Prozent der Fernverkehrszüge konnten ihre Fahrt hitzebedingt nicht wie geplant zu Ende führen.

Bahn Manager | 20. August 2020

'Chance plus' bietet jungen Menschen eine berufliche Perspektive

Fit für eine Ausbildung dank „Chance plus“: Die DB ermöglicht Jugendlichen, die keinen Ausbildungsplatz bekommen haben, und Geflüchteten ohne Berufsausbildung einen Einstieg in die Arbeitswelt.

Bahn Manager | 20. August 2020

Statt Regionalflughäfen Schiene in der Fläche stärken

Der BUND und die Allianz Pro Schiene bringen es an den Tag: Alle Flächenländer außer Brandenburg haben Mittelzentren ohne Schienenanschluss. Auch zum Brauereibesuch in Warstein geht es nur per PKW – dann ist eine Rückfahrt am gleichen Tag wohl ausgeschlossen.